Jetzt registrieren!
Basic & Stream99

Cinefile: Streamingportal für Arthouse, Dokus, Kino- & Kinderfilme

Cinema Luna streamt jetzt!
Jetzt registrieren!

Basic & Stream99
MEHR
Über cinefile

cinefile ist der Schweizer Streaming-Dienst für LiebhaberInnen von internationalen und Schweizer Arthouse- und Independent-Filmen. 

Die handverlesene Auswahl von über 650 Titeln wird laufend ergänzt um die besten neuen Kinofilme sowie um ausgewählte Klassiker. Alle Filme sind ohne Abo-Verpflichtung zur Einzelmiete erhältlich. Die 99 beliebtesten Filme gibt es im einzigartigen Stream99-Abo.

Ergänzend zum Streaming-Angebot bietet cinefile einen übersichtlichen Kinoguide mit dem kompletten Schweizer Kinoprogramm.

Wählen Sie Ihren Zugang
Basic
Stream99-Abo
  • f
    Das Vorteils-Abo für alle Filmfans
  • f
  • f
    Jede Woche 1-2 neue Filme
  • f
    20% Rabatt auf alle Einzelmieten
  • f
    Wöchentlicher Newsletter
  • f
    Zugang zu Bonus-Materialien

Nur CHF 9.90 pro Monat oder CHF 99 im vorteilhaften Jahresabo

Neuheiten
Anders Thomas Jensen, Dänemark 2020, 116' c7.6

Der Berufssoldat Markus kehrt nach dem Tod seiner Frau bei einem Zugsunglück nach Dänemark zurück und muss sich um seine halbwüchsige Tochter kümmern. Drei unbeholfene Nerds bringen Markus auf die Idee, dass der vermeintliche Unfall ein Attentat auf ein abtrünniges Mitglied der kriminellen Rockerbande Riders of Justice war. Da die Polizei nicht bereit ist, zu ermitteln, machen sie sich selbst auf die Suche nach der Wahrheit.

Xavier Dolan, Kanada 2016, 97' c6.9

Der junge Schriftsteller Louis kehrt nach zwölf Jahren in seine Heimatstadt zurück. Er ist krank und fürchtet, nicht mehr lange zu leben. Nun will er seine Familie davon in Kenntnis setzen. Doch während des guten Jahrzehnts, in dem er abwesend war, hat er sich nicht nur geografisch von seiner Mutter und seinen Geschwistern entfernt.

Michael Angelo Covino, USA 2020, 94' c6.7

Mike und Kyle sind beste Freunde, die im Laufe der Jahre alles miteinander geteilt haben – leider auch manchmal die Frau, wie der eine dem anderen kurz vor der geplanten Hochzeit erzählt. In sieben Kapiteln giesst The Climb die Freundschaft zweier durchschnittlicher Typen in die dramatische Form einer stürmischen Liebesgeschichte – reich an Abgründen, Auseinandersetzungen und emotionalen Turbulenzen.

Wir verwenden Cookies. Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.