Überspringen

You Will Die at Twenty

Amjad Abu Alala, Sudan, 2019o

s
vzurück

Ein Bauerndorf in den Wüsten des Sudan, irgendwo zwischen blauem und weissem Nil: Dem Jungen Muzamil wird bei der Geburt der Tod mit zwanzig Jahren prophezeit. Sein Vater ergreift die Flucht, der fluchbehaftete Junge wächst als Aussenseiter allein mit der überbesorgten Mutter heran. Einige Monate vor dem omniösen Geburtstag jedoch eröffnet ein heimgekehrter Kameramann dem jungen Mann eine erste Ahnung von der Welt da draussen. Muzamil beginnt die Unausweichlichkeit seines Schicksals in Frage zu stellen.

Der im Exil lebende Regisseur und Produzent Amja Abu Alala verfolgt im ersten Kinospielfilm aus dem Sudan seit langem, was es in einer traditionalistischen Gesellschaft heisst, mit dem Stigma eines angekündigten frühen Todes aufzuwachsen. Dabei fährt er nie grobes didaktische Geschütz gegen die überkommene Gläubigkeit auf, sondern unterläuft die Schicksalsergebenheit seiner Figuren mit einer klugen Dramaturgie und feinen filmischen Einfällen.

Andreas Furler

Production largement européenne, le premier long du Soudanais Amjad Abu Alala révèle un cinéaste prometteur grâce à une mise en scène très maîtrisée.

Fabien Lemercier

Galerieo

cineuropa, 30.08.2019
© Alle Rechte vorbehalten cineuropa. Zur Verfügung gestellt von cineuropa Archiv

Filmdateno

Synchrontitel
Tu mourras à 20 ans FR
Genre
Drama
Länge
103 Min.
Originalsprache
Arabisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung7.2/10
IMDB-User:
7.2 (699)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen q

Cast & Crewo

Islam MubarakSakina
Mustafa ShehataOld Mazumil
Moatasem RashedYoung Mazumil
MEHR>

Bonuso

gGeschrieben
Besprechung cineuropa
Fabien Lemercier
s
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.